Hilfe: Meine Periodenunterwäsche hat ihre Saugfähigkeit verloren, was kann ich tun?

Hilfe: Meine Periodenunterwäsche hat ihre Saugfähigkeit verloren, was kann ich tun?

Wenn du bereits die vernünftige Entscheidung getroffen hast, Periodenunterwäsche anstelle von Tampons oder Binden zu verwenden, weißt du, wie wichtig es ist, in langlebige Produkte zu investieren. Wenn du dich für die Unterwäsche von Gotyu entschieden hast, dann weißt du vielleicht schon, dass unsere Unterwäsche bis zu 5 Jahre lang halten kann, ohne an Saugfähigkeit oder Qualität zu verlieren. Vorausgesetzt, du pflegst sie richtig.

Ein Menstruationsslip ist vor allem ein kostengünstiger und ökologischer Periodenschutz, da er wiederverwendbar ist. Doch damit er wirklich lange hält, muss man ihn pflegen. Die richtige Reinigung und Pflege ist das A und O, wenn es darum geht, unsere Menstruationsunterwäsche so lange wie möglich nutzen zu können. Doch welches Waschmittel sollte man für die Menstruationshöschen verwenden? Wie spült man es effektiv aus? Kann es gewaschen oder getrocknet werden? Alle Antworten auf Ihre Fragen findest du weiter unten! Hier sind alle unsere Tipps:

Dein Periodenslip wird mit der Zeit weniger saugfähig?

Unsere wiederverwendbare Menstruationsunterwäsche kann bis zu sechs normale Tampons an Flüssigkeit aufnehmen. Die Menstruationsprodukte von Gotyu tun nicht nur deiner Gesundheit, sondern auch unserem Planeten gut. Damit du jedoch lange Freude an deinen Menstruationsslips hast, solltest du ein paar einfache Pflegehinweise beachten. Es ist nämlich nicht ungewöhnlich, dass die Absorption deines Menstruationsslips mit der Zeit nachlässt. Zum Glück gibt es eine Lösung: Waschsoda.

Waschsoda ist eine häufig verwendete Zutat in selbst hergestellten Haushaltsprodukten. Das aus Kalziumkarbonat und Salz aus natürlichen Steinbrüchen hergestellte Percarbonat ist ein Reiniger, Entfetter und Bleichmittel. Es eignet sich daher perfekt für die Tiefenreinigung deiner Periodenslips. Ohne sie zu verfärben!

Waschsoda ist in jeder Drogerie erhältlich. Du kannst es auch in deinem Bio- oder Großhandel und im Internet finden.

Wie bleibt mein Periodenslip länger saugfähig?

Mit der Zeit können die Poren deines Slips verstopfen und somit weniger saugfähig werden. Kein Problem, hier ist das Rezept, das deine Periodenunterwäsche retten wird:

  1. Spüle deinen Slip mit kaltem Wasser aus (es darf kein Blut mehr zu sehen sein)
  2. Mische sehr heißes Wasser mit einem Esslöffel Percarbonat zusammen
  3. Warte, bis die Mischung lauwarm ist.
  4. Tauche deinen Slip ein und lass ihn ein paar Stunden oder sogar über Nacht einweichen.
  5. Wasche deinen Menstruationsslip (gemäß den unten genannten Anweisungen)

    Wie lange braucht Periodenunterwäsche zum Trocknen?

    Periodenunterwäsche sollte nur auf der Leine getrocknet werden. Wir empfehlen, diese nach Möglichkeit in der Sonne zu trocknen, da Sonnenlicht natürliche antimikrobielle Eigenschaften hat, die gut für die Unterwäsche sind. Im Durchschnitt dauert es 10-12 Stunden, bis Unterwäsche trocken ist.

    Was ist, wenn ich meine Gotyu Periodenunterwäsche versehentlich in den Trockner gebe?

    Wenn du vergessen hast, deine Unterwäsche von der restlichen Wäsche zu trennen, und sie in den Trockner geworfen hast, ist das kein Grund zur Panik. Ein oder zwei Durchgänge im Trockner machen sie nicht unbrauchbar.

    Aber wie bei BHs gilt auch hier, dass sie den Trockner zwar überstehen können, aber nicht absichtlich in den Trockner geworfen werden sollten, wenn sie lange halten sollen. Die Hitze greift die Materialien des einzigartigen Lagen-Systems an und die Saugfähigkeit oder Form des Slips kann beeinträchtigt werden. Die speziellen Materialien der Unterwäsche können durch wiederholtes Schleudern im Trockner schnell beschädigt werden.

    Zusätzliche Wasch- und Pflegetipps

    • Die Handwäsche im Waschbecken ist eine gute Option, da sie Strom spart und die Elastizität deiner Periodenunterwäsche erhält.
    • Verwende nur Waschmittel oder Seife und verzichte auf Weichspüler - dieser ist der größte Feind deiner Periodenunterwäsche, da er die spezielle Technologie und die Naturfasern angreift und einen "wasserfesten" Film hinterlässt, der die natürlichen Absorptionseigenschaften beeinträchtigen kann.
    • Soll deine Periodenunterwäsche schneller trocknen? Beschleunige den Trocknungsprozess, indem du die Unterhose nach dem Waschen in ein Handtuch drückst, um überschüssiges Wasser aufzusaugen, bevor du sie aufhängst.
    • Wenn du deine Periodenunterwäsche zum ersten Mal benutzt, empfehlen wir dir, an einem schwächeren Tag deiner Periode damit zu beginnen. So siehst du, wie du die Periodenslips von Gotyu am besten nutzen kannst und du gewöhnst dich ganz schnell an sie.

    Solltest du weitere Fragen haben, oder möchtest du deine Tipps mit uns teilen, stehen wir dir gerne für Rückfragen zur Verfügung.

    Zur Erinnerung: Wie wäscht man seine Periodenunterwäsche richtig?

    1. Vorwäsche: Spülen Sie sie nach jedem Gebrauch (am Ende des Tages unter der Dusche).
    2. Handwäsche oder Maschinenwäsche: nicht über 40 Grad. Verwende keine Weichspüler oder Bleichmittel! Wir empfehlen dringend, sie im Wäschenetz zu waschen. **Mehr tipps: https://www.gotyu-underwear.com/blogs/news/die-beste-seife-fur-deine-periodenunterwasche**
    3. Lufttrocknen!
    Zurück zum Blog

    15 Kommentare

    Meine Periodenunterwäsche riecht sobald sie sich mit der Periode vermischt ganz unangenehm obwohl ich alles richtig befolge. Leider ist der Kundenservice sehr schlecht und bietet einem keine wirklich funktionierende Lösung an. Zwischen den Mails vergehen oft 2-3 Wochen ohne Rückmeldung. Unter Kundenservice verstehe ich etwas anderes.

    Martina

    Hallo. Ich habe 3 Pantys für meine Tochter zur Probe gekauft. Meine Tochter hat sie erst einmal benutzt. Leider nicht vorher ausgespült und direkt in die Waschmaschine gegeben. Nun gehen die Flecken gar nicht mehr raus. Was kann ich tun?
    Danke im Voraus !

    Tatjana

    Hallo. Meine Tochter ist begeistert von der Hera. Wann wird es sie endlich wieder in Größe 36 geben? Wir möchten wirklich nicht zu einer anderen Firma wechseln müssen.

    Manja

    Hi, meine Unterwäsche fängt an zu riechen. Was kann ich tuen? Habe sie immer so gewaschen wie empfohlen.

    Franziska Peters

    Hallo, jetzt nach einem Monat würde ich es auch gerne wissen, was denn nun jetzt stimmt. 40 Grad oder 60 Grad??

    Kim

    Hinterlasse einen Kommentar